Halloween Schuhstyles!

20171019_Halloween-Schuhstyles

Am 31. Oktober ist es wieder so weit: es ist Halloween – Zeit zum Gruseln.
Auch dieses Jahr werden die Fenster wieder mit Fledermäusen, Spinnweben und Kürbislaternen geschmückt und nicht nur die Kinder haben Gefallen an diesem schaurig-schönen Abend gefunden. Doch während die Kleinen ihre unheimlichen Kostüme am liebsten tragen um von Tür zu Tür zu laufen und „Süßes oder Saures“ zu verlangen, gibt es für viele Damen einen anderen Anlass zum Verkleiden. Die Halloween-Partys werden immer größer und aufwendiger. Ein Grund mehr, sich in das passende Gruseloutfit mit Wow-Faktor zu schmeißen.
Wir haben einige Optionen zusammengestellt um die richtige Schuhwahl passend zum Kostüm zu erleichtern. Aber auch wenn Sie mit Halloween so gar nichts anfangen können: unsere Auswahl an Schuhen ist nicht nur halloweentauglich, sondern liegt auch sonst für die Herbst- und Wintersaison voll im Trend.

Grundsätzlich kann je nach Kostüm fast alles getragen werden. Eine Option, die fast immer geht, sind Lackpumps. Egal ob in schwarz oder rot, verkleidet als Superheldin, Vampir oder Krankenschwester - Pumps runden das Kostüm ab und geben ihm eine leicht "verruchte" Note.

Coole Boots für coole Outfits
Derbe Boots, Ankle Boots mit Absatz oder Overkneestiefel sind ebenfalls eine sichere Wahl. Egal ob zum Hexen- oder Zombiekostüm, schwarze Stiefel wie diese sind auf jeden Fall ein Muss! Sie sehen cool aus, machen das Kostüm derber und bieten den Vorteil, dass sie sowohl das Um-die-Häuser-ziehen für Süßes oder Saures mit den Kindern, als auch wilde Halloweenparties problemlos mitmachen. Und auch ohne Hexenhut liegen die Schuhe diesen Herbst voll im Trend.

Hoch hinaus mit Plateau
Wer gerne ohne Absätze ein paar Zentimeter Höhe hinzuschummeln möchte und ein besonderes modisches Statement setzen will, greift zu Plateauschuhen. In Lacklederoptik, mit oder ohne Verzierung, als Slipper, Schnürschuh oder Chelsea Boot – Plateau ist modisch wieder ganz vorne mit dabei. Auch diese Schuhe passen ideal zu jedem düsteren Kostüm und sind dabei dank der dicken Sohle bequem und auffällig zugleich.

Wenn es um Details an den Schuhen geht, passen Schnallen, Nieten oder sogar Glitzer und Pailletten in Metallictönen immer gut. Ebenfalls ein toller Eyecatcher sind Musterprägungen, zum Beispiel in Schlangenlederoptik. Zu Kostümen wie Feen oder Meerjungfrauen gehören natürlich neben jeder Menge Glitzer im Gesicht schimmernde und funkelnde Schuhe dazu um das Gesamtbild zu vervollständigen. Und auch für die anstehende Partysaison macht man mit diesen Schuhen alles richtig.