24 Artikel

Plateaupumps

24 Artikel
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bild 1 - Tamaris Pumps
Tamaris Pumps Tamaris
49,95 €
Bild 1 - Tamaris Pumps
Tamaris Pumps Tamaris
59,95 €
Bild 1 - Paul Green Pumps
Paul Green Pumps Paul Green
119,95 €
Bild 1 - Unisa Pumps
Unisa Pumps Unisa
99,95 €
Bild 1 - Paul Green Pumps
Paul Green Pumps Paul Green
119,95 €
Bild 1 - bugatti Isabella
bugatti Isabella Bugatti
59,95 €
Bild 1 - Hoegl Pumps
Hoegl Pumps Hoegl
139,95 €
Bild 1 - Unisa Pumps
Unisa Pumps Unisa
109,95 €
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 €
- 38 %
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 € 49,95 €
Bild 1 - Unisa Numis
Unisa Numis Unisa
99,95 €
Bild 1 - Tamaris Pumps
Tamaris Pumps Tamaris
49,95 €
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 €
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 €
- 38 %
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 € 49,95 €
Bild 1 - s.Oliver Pumps
s.Oliver Pumps s.Oliver
49,95 €
Bild 1 - Peter Kaiser Karolena
Peter Kaiser Karolena Peter Kaiser
149,95 €
Bild 1 - Unisa Pumps
Unisa Pumps Unisa
109,95 €
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 €
Bild 1 - Gabor Pumps
Gabor Pumps Gabor
79,95 €
- 20 %
Bild 1 - s.Oliver Pumps
s.Oliver Pumps s.Oliver
49,95 € 39,95 €
Bild 1 - Paul Green Pumps
Paul Green Pumps Paul Green
119,95 €
Bild 1 - Tamaris Pumps
Tamaris Pumps Tamaris
49,95 €
Bild 1 - Tamaris Pumps
Tamaris Pumps Tamaris
49,95 €

Plateau-Pumps für den großen Auftritt

Ein paar Zentimeter extra Höhe gefällig? Plateau-Pumps für Damen sind dafür genau richtig! Diese modischen Hingucker setzen ein Statement zu jedem Outfit. Die Sohle schummelt nicht nur ein wenig mehr Höhe hinzu, sie sorgt auch dafür, dass das Laufen auf dem Absatz angenehmer wird. Der wird nämlich durch das Plateau ausgeglichen und der Stand wird sicherer. 
Der Name des Plateauschuhs lässt sich aus dem Französischen ableiten. Dort bedeutet „plateau“ einfach „Hochebene“ und beschreibt damit sehr treffend die markante Eigenschaft des Schuhs: die dicke Sohle. 

Hoch hinaus
Wohl kaum ein Schuh hat eine so glamouröse Wandlung durchgemacht wie der Plateauschuh. Denn ursprünglich diente der er wohl einem ganz praktischen Zweck: die Füße vor dem Dreck und den Pfützen der urbanen Straßen zu bewahren. Seit jeher war es ebenso üblich, den Trägern zusätzliche Höhe zu verleihen und beispielsweise im Theater die Wichtigkeit einzelner Charaktere zu verdeutlichen. Mittlerweile werden Plateauschuhe hauptsächlich aus modischen Gründen getragen. Besonders populär waren Plateauschuhe in den 1970er und 1980er Jahren. Damals waren sie gerade bei jungen Discogängerinnen und –gängern sehr beliebt. Auch Künstler der Glam Rock Szene setzten auf die dickbesohlten Schuhe, die - wie das restliche Outfit auch – für Aufsehen sorgen sollten. Vom pragmatischen Straßenschuh schaffte es der Plateauschuh damit ins Rampenlicht. Wer heute Plateau trägt, muss nicht immer auffallen. Viele Plateau-Pumps für Damen haben eine sehr dezent erhöhte Sohle und werden deshalb eher wegen des Komforts getragen. 

Seriös oder funky – Plateau-Pumps können beides
Wie Sie Ihre Plateau-Pumps in Szene setzen liegt ganz bei Ihnen. Elegant und bürotauglich wird es mit schlichten schwarzen Modellen wie denen von Gabor oder Unisa. Zum seriösen Kostüm passen sie genauso gut wie zur Röhrenjeans und verleihen jedem Outfit eine klassische Note. Fällt das Plateau wie bei Guess oder Kim Kay höher aus, erinnert der Schuh an den funkigen Stil der Siebziger. Stilecht zum langen Kleid oder als Eyecatcher zur sommerlichen Garderobe – der Wow-Effekt ist sicher.