• Abonniere jetzt unseren Newsletter und erhalte sofort per E-Mail einen 5 € Gutschein!

Übergangsschuhe - Pflicht oder Kür

20151015_U-bergangsschuhe-Pflicht-oder-Ku-r

Übergangsjacken - ein Kleidungsstück, das in keinem Schrank einer Frau fehlt und dessen Name auch klar aussagt, für welche Zeit sie vom Bügel genommen wird. Für Männer sind Übergangsjacken aber oft so etwas wie ein unbekanntes Wesen, die fragenden Gesichter zu diesem Thema sprechen hier Bände. Für das vermeintlich starke Geschlecht gibt es nicht selten lediglich die Kategorisierung „Warm und Kalt“, eigene Jacken für die Übergangszeit zwischen Sommer und Winter gelten oft als unnütz.

Schuhe für die Zeit zwischen 'ganz heiß' und 'eisigkalt'

Neben der Oberbekleidung sind es aber die Übergangsschuhe, die Aufmerksamkeit auf das herbstliche Outfit lenken. Vor der Tür ist es zu kalt und zu nass für Sandalen und Ballerinas, für Winterstiefel ist es aber nicht mehr kalt genug - der perfekte Zeitpunkt für tolle Übergangsschuhe. Stiefeletten und Boots sind hier die richtige Wahl und bieten großartigen Tragekomfort. Obermaterialen, die wunderbar atmungsaktiv sind und damit für ein tolles Klima im Schuhinneren sorgen, gleichzeitig aber keine Nässe eindringen lassen. Wohlig warme Füße sind damit auch in der Übergangszeit zwischen der kalten zur warmen Jahreszeit sicher.

Die topaktuellen Modelle beliebter Marken wie Paul Green finden Sie hier im Salamander Onlineshop!